Laufgemeinschaft der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung e.V.

Direkt auf dem Hotelgelände ist der Start. Der Einstieg in den Natursteig ist etwa 50 Meter oberhalb. Überwiegend wird der Natursteig gelaufen, an einigen Stellen wird der Erlebnisweg Künstlerweg gelaufen, es gibt aber auch andere Verbindungswege, daher unbedingt den Track beachten! Der Weg ist sehr schön und eignet sich wunderbar zum Navigieren üben und die Aufmerksamkeit zu testen. Der ideale Einstieg in den anpruchsvollen Mehrtageslauf.

Um zu vermeiden, dass die gesamte Gruppe zusammenläuft und einem folgt, der Navigieren kann, ist der Startzeitpunkt innerhalb einer Stunde freigestellt.

Länge: 23 km

Höhenmeter: 400 HM+ / 400 HM-

Versorgung: Keine

Zeitlimit Auszeichnung: 3,5 Stunden

Cutoffzeiten: Gibt es nicht. Wer zu spät kommt, verpasst ggf. den Beginn des Abendessen.

Elan1b 1

Der Weg führt viel über schmale Pfade durch Laub- und Nadelwald.Hier liegt eine Heilquelle direkt am Wegesrand.

Elan1b 2

Der Weg führt hier links an der Wiese entlang durch dieses schöne Tal.

Stand: 02.07.2018

Bitte beachten Sie, dass unsere Webseite Cookies zur Verbesserung und Gewährleistung der Funktionalität verwendet. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise, bevor Sie unsere Seite nutzen. Indem Sie auf unserer Seite weitersurfen oder auf den Einverstanden-Button klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise gelesen haben und damit einverstanden sind.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND NUTZUNGSHINWEISE LESEN EINVERSTANDEN