Laufgemeinschaft der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung e.V.

Trainingslager für Fortgeschrittene, Zierenberg, 25. bis zum 28. April 2019, mit Michael Irrgang und Michael Sommer

Flyer Bild660

Zierenberg ist ein kleiner Ort nördwestlich von Kassel und liegt im Dörnbergmassiv. Der Dörnberg, immerhin 579 m hoch und die Helfensteine bilden für Läufer vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten. Hier gibt es das Tagungshaus Lebensbogen, wo wir das nächste DUV-Trainingslager veranstalten.

Zur Zielgruppe gehören alle erfahrenen Ultraläuferinnen und -läufer, die sich auf den klassischen Strecken verbessern und ihr Training optimieren wollen.

Wir werden in zahlreichen Laufeinheiten eine einzigartige, wunderbare Landschaft kennenlernen und in den praktischen Teilen auch die Feinheiten des Tempo- und Athletiktrainings erfahren. Die Tage werden recht voll sein und aus einer lockeren Mischung aus praktischen und theoretischen Teilen bestehen.

In den Vorträgen geht es einerseits um die Vorstellung verschiedener Trainings- und Wettkampfaspekte, es wird aber auch einige Laufberichte von ganz besonderen Veranstaltungen geben. Diese können gerne auch von den Teilnehmern eingebracht werden.

Die Vorträge zum Training handeln von Themen wie Athletiktraining, Tempotraining, 100km- und 24h-Trainingspläne. Darüber hinaus sind folgende Themen aus den Bereichen Sportpsychologie und Ernährung geplant: Wettkampfgestaltung und -betreuung, Laufsucht, Doping & Medikamentenmissbrauch sowie Training nach der F-AS-T-Methode.

Zu einigen Themen gibt es sicher kontroverse Meinungen und spannende Diskussionen, in die sich jeder mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen einbringen kann. Das Ziel sollte für die Teilnehmer sein, dass sie viele Trainingsbausteine verstehen und in die Lage versetzt werden, viele neue Elemente gezielt in ihr Training zu übernehmen.

Die Veranstaltung dient aber auch dem gegenseitigen Kennenlernen, dem gemeinsamen Laufen, dem persönlichen Erfahrungsaustausch und soll jederzeit viel Spaß machen.

Alle Sporteinheiten sind freiwillig, damit auch jene teilnehmen können, die zu dem Zeitpunkt nicht fit oder in einer Regenerationsphase sind. Dass sich hartes Training und Spaß und Gesundheit nicht ausschließen, ist ebenfalls eine der Kernbotschaften der Veranstaltung.

Logo1

Das Programm beginnt am Donnerstagnachmittag nach Ostern gegen 15 Uhr mit einer Begrüßungsrunde und dem ersten praktischen Teil.

Am Sonntag endet die Veranstaltung mit dem Mittagessen.

In etwa wird die Veranstaltung so ablaufen, wie 2016 in Bartholomä. Link zum Bericht.

Die vorläufige Agenda wird in Kürze veröffentlicht und bei Bedarf aktualisiert.

Am Samstag besteht die Möglichkeit, dass sich Gäste der Gruppe anschließen. Sie würden dann morgens zum langen Lauf kommen, die Laufeinheit mit Verpflegung mitmachen, im Hotel duschen und am Abendessen sowie am Abendprogramm teilnehmen. Hier steht ein besonderer Vortrag auf dem Programm. Interessierte können sich per Mail anmelden.

Die Mindestteilnehmerzahl ist 15, die maximale Anzahl Läufer ist 25. Allerdings ist die Gruppengröße auch durch die Zimmerzahl begrenzt, daher ggf. bitte auf ein Mehrbettzimmer ausweichen.

Das Trainingslager ist offen für alle Läuferinnen und Läufer ab 18 Jahren. Mitglieder der DUV und der LG Ultralauf erhalten den ermäßigten Preis. Partner, die laufinteressiert sind, können ebenfalls teilnehmen. Sie zahlen stets den ermäßigten Preis.

Die Anmeldung erfolgt online über die LG Ultralaufseite (Link). Nach der Anmeldung erhaltet ihr eine automatische Bestätigung mit euren Daten. 

 Zimmertyp

 Preis bis zum 15.01.2019

 Preis bis zum 14.04.2018
 Einzelzimmer  345€ ermäßigt, 375€ regulär  370€ ermäßigt, 405€ regulär
 Doppelzimmer  280€ ermäßigt, 310€ regulär  305€ ermäßigt, 335€ regulär
 Doppelzimmer / Dreierzimmer  280€ ermäßigt, 310€ regulär  305€ ermäßigt, 335€ regulär
 Teilnahme nur am Samstag (Lauf, Essen, Abendveranstaltung)  50 €  50 €

Falls es zu wenig Zimmer gibt, wäre es klasse, wenn sich einige Teilnehmer bereiterklären würden, ggf. in einem Dreierzimmer zu übernachtem.

Die Leitung und Organisation liegen bei mir.

Zu meiner Person: Seit 2015 bin ich Sportwart der LG Ultralauf, betreue in dieser Funktion einige Vereinsmitglieder im Training und Wettkampf, organisiere Laufveranstaltungen und bin Mitglied des DUV-Sportausschusses. Seit 2008 habe ich die DLV-C-Trainer-Lizenz und bin gerade im Ausbildungszyklus für die A-Lizenz. 2009 habe ich das erste Trainingslager der DUV organisiert und in Summe bis 2017 10 Trainingslager mit unterschiedlichen Schwerpunkten durchgeführt. Als Läufer bin ich auf allen Strecken zu Hause, war aber früher im 24h-Lauf relativ am Besten, bei dem ich sogar ein paar Jahre in der Nationalmannschaft war und zweimal an Weltmeisterschaften teilnahm. Aktuell bin ich aus gesundheitlichen Gründen nur noch als Freizeitläufer aktiv und bevorzuge lange Trailläufe.

Als Co-Referent hat Michael Sommer seine Teilnahme zugesagt. Er kann auf eine jahrzehnte lange erfolgreiche Karriere als 100km-Läufer zurückblicken und betreut seit einigen Jahren die 100km-Nationalmannschaft.

Fragen bitte direkt an mich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Links:

Zum Haus: Link

Allgemeine Bedingungen: Link

Agenda (folgt) …

Anmeldung: Link

Teilnehmerliste (folgt)

Ich freue mich auf viele interessierte und nette Teilnehmer sowie wunderbare gemeinsame Tage.

Text und Bilder: Michael Irrgang, Stand: 11.11.2018

Bitte beachten Sie, dass unsere Webseite Cookies zur Verbesserung und Gewährleistung der Funktionalität verwendet. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise, bevor Sie unsere Seite nutzen. Indem Sie auf unserer Seite weitersurfen oder auf den Einverstanden-Button klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise gelesen haben und damit einverstanden sind.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND NUTZUNGSHINWEISE LESEN EINVERSTANDEN