Laufgemeinschaft der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung e.V.

Text und Bilder: Michael Irrgang, 26.10.2022

JBL23Logo1 330bNach der Auflage zum 10jährigen Vereinsjubiläum in Troisdorf wird es nächstes Jahr einen neuen LGU Jubiläumslauf geben, denn schließlich wird der Verein nächstes Jahr bereits 15 Jahre statt. Dem Anlass entsprechend planen wir für unsere Mitgliedern und Freunden wieder einen ganz besonderen Lauf zu organisieren.

Die Ausschreibung und Anmeldemöglichkeit folgt in Kürze. Ein paar Eckdaten stehen aber schon fest. Der Lauf wird am Samstag, den 22. Juli stattfinden. Die Location wird das Leistungszentrum Herzogenhorn in der Nähe des Feldbergs im Hochschwarzwald sein und die Laufstrecke wird um und über den Gipfel des Herzogenhorns verlaufen.
Da wir sowohl für Läufer als auch für Wanderer eine Herausforderung suchten, haben wir uns für einen 12h-Lauf entschieden auf einer gleichermaßen attraktiven wie anspruchsvollen Runde von ca 4,5km mit 175 Höhenmeter. Da es auch eine Veranstaltung der Gemeinschaft und Begegnung sein soll, können sich die Teilnehmer jede Runde aussuchen, in welche Richtung sie laufen wollen.
Wir werden zwei Leistungspakete anbieten. Ideal ist, das gesamte Wochenende von Freitagabend bis Sonntagmorgen im Leistungszentrum zu verbringen, alternativ ist auch die Teilnahme nur am Lauf möglich.
Insbesondere um einen familiären Charakter sicherzustellen begrenzen wir die Teilnehmerzahl auf 50.
Soweit erste Infos – merkt euch schon einmal den Termin, die Ausschreibung und Anmeldemöglichkeit folgen!

Zur Einstimmung die ersten Fotos:

Ber1a Haus

Das Leistungszentrum Herzogenhorn. Unten Restaurant und Terasse, oben Balkone von Doppelzimmer.

Ber1b Berg

Blick von der Terasse auf den Gipfel des Herzogenhorn.

Ber1c Hotel

Blick vom Gipfel auf das Leistungszentrum. Im Hintergrund sieht man den Feldberg.

Ber1d Gipfel

Das Gipfelkreuz Herzogenhorn im Nebel. Hier geht es rum.

Ber1e Hinweis

Davon konnten wir uns bei einer Vortour überzeugen!

Ber1f wandern1

Ein Wanderweg in der Nähe des Feldberges.

Ber1g wandern2

Der Feldsee ist ein ziemlich idyllisches Plätzchen.

 

Bitte beachten Sie, dass unsere Webseite Cookies zur Verbesserung und Gewährleistung der Funktionalität verwendet. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise, bevor Sie unsere Seite nutzen. Indem Sie auf unserer Seite weitersurfen oder auf den Einverstanden-Button klicken, bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung und Nutzungshinweise gelesen haben und damit einverstanden sind.